Sie sind hier:

Genericoder

Ein Service zur Erstellung und Bearbeitung von Codelisten

Unter der Domäne genericoder.xoev.de stellt die KoSIT einen Service zur Unterstützung der praktischen Arbeit mit Codelisten bereit. Dieser Service umfasst Funktionen zur Anzeige, Prüfung und Konvertierung von Codelisten.

Codelisten
Die Inhalte einer Codeliste (Codes und deren Beschreibungen) können als Tabelle dargestellt werden. Neben diesen Inhalten erfordert die systematische Nutzung von Codelisten die Verwendung von Metadaten, d.h. Informationen über die Codeliste. Die Metadaten einer Codeliste informieren beispielsweise über den Namen, die Version, die Gültigkeit und den Herausgeber der Codeliste. Die KoSIT setzt für die Umsetzung von Codelisten-Inhalten und -Metadaten den XML-basierten Standard Genericode ein. Weitere Informationen zu Codelisten finden Sie in Kapitel 8 des XÖV-Handbuchs.

Prüfen und anzeigen
Codelisten im Format des Standards Genericode sind in XML abgebildet. Das bedeutet, dass sie menschenlesbar, aber nicht leicht in der Übersicht zu erfassen sind. Mit den Funktionen „Prüfen und anzeigen“ können Sie sich Codelisten im Genericode-Format komfortabel und gut lesbar direkt im Webrowser anzeigen lassen. Darüber hinaus wird jede angezeigte Codeliste hinsichtlich ihrer Konformität zum Standard-Genericode und zum XÖV-Rahmenwerk überprüft und die Ergebnisse der Prüfung in einer Übersicht dargestellt.

Excel und XML (Genericode) erzeugen
Wenn Sie bestehende Codelisten anpassen oder neue Codelisten erstellen möchten, können Sie dies in Ihrer gewohnten Office-Umgebung erledigen. Die Funktion „Excel erzeugen“ bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Codeliste im Genericode-Format in das Microsoft Excel-Format zu überführen. Eine so erzeugte Codeliste können Sie direkt mit Microsoft Excel öffnen, bearbeiten, abspeichern und bei Bedarf mit der Funktion „XML erzeugen“ in das Genericode-Format überführen. Excel-Dateien die Sie in Genericode-Dateien überführen möchten, müssen den Strukturvorgaben des XÖV-Rahmenwerks entsprechen und im Format xlsx (ab Excel-Version 2007) vorliegen. Eine entsprechende Vorlage können auf dieser Website beziehen.

Bezug

Der Service Genericoder ist im Internet unter genericoder.xoev.de abrufbar.

Methodik

Die Methodik zur "Bereitstellung und Nutzung von Codelisten" ist in dem Kapitel 8 des aktuellen XÖV-Handbuchs beschrieben.

Betrieb

Der Genericoder wird im geregelten Betrieb unter direkter Beteiligung der XÖV-Gemeinschaft fortentwickelt. Änderungsanträge können Sie direkt über diese Webseite stellen.

Versionen

Version Zusammenfassung und relevante Änderungsanträge Status
1.0.0 erste Umsetzung des vormals Java-basierten Programms in einen Web-basierten Service erledigt

Änderungsanträge

ID Beschreibung Status